Praktikanten

Praktikanten

Über den Blog

Es werden hier Informationen für die Praktikanten der Firma GK-Systeme abgelegt.

Micro Processor Boards

Praktikanten InfoPosted by gk-systeme.de Sat, January 24, 2015 12:52:37
Seit 2014 beschäftigen wir uns auch mit Micro Prozessoren.
Es werden der Raspberry Pi und der Arduino eingesetzt.
Damit lassen sich schnell kleine Steuerungprojekte aufbauen.
Beim Raspberry Pi lernt man dabei einiges über Linux und die Programmiersprache Phyton.
Beim Arduino ist man sehr nah an der Hardware und lernt in C zu programmieren.
Der Arduino ist sehr leicht zu verstehen und wird auch von den 2 Wöchigen Schulpraktikanten benutzt.
Die Standard Webseite für den Arduino ist http://www.arduino.cc/
Wir arbeiten meist mit dem Arduino Nano, da dieser sich einfach auf ein Breadboard aufstecken lässt und sehr günstig ist.

Wer Interesse am Basteln mit dem Arduino hat kann sich gerne an mich wenden.

Gerald Kipper
GK-Systeme



VB Tips Louis

Visual BasicPosted by gk-systeme.de Tue, May 21, 2013 09:12:10

Visual Basic Tipps

Visual Basic ist eine Sprache, welche recht einfach zu verstehen ist.

Es gibt jedoch auch Probleme und Befehle, welche man „googlen“ muss. Dabei stößt man zwar oft auf die richtige Hilfe doch auch oft auf Beispiele die zu verkompliziert sind und somit oft nur reines Copy & Paste ermöglichen. Deswegen habe ich einen Bericht angefertigt, der wichtige Befehle und Aktionen wie z.B. auch das organisieren des eigenen Programmcodes ermöglicht und verständlich darstellt. Es werden die Organisation des Programmcodes, die Funktionen der Objekte und nützliche Befehle vorgestellt.

Bericht VB-Tips


Lehrgebiete

Praktikanten InfoPosted by gk-systeme.de Tue, July 24, 2012 09:18:53
Folgende Themen werden im Praktikum vermittelt:

Im Bereich Softwareentwicklung wird vorrangig die Programmiersprache Delphi gelehrt, da diese Sprache sehr verständlich und aussagekräftig ist und sich deshalb besonders gut zum lernen von Programmiertechniken eignet.

Als zweite Sprache wir Microsoft Visual Basic eingesetzt.
Diese ist leicht zu verstehen, jedoch nicht so gut strukturiert aufgebaut.
Da VB in der FOS-Nidda eingesetzt wird, werden wir auch hier damit arbeiten.

Im Bereich Script-Techniken werden wir uns mit MS-DOS Batchdateien und MS-Windows-Script beschäftigen.

Im Bereich Office-Entwicklung wird auf die die MS-Office integrierte Sprache VBA (Visual Basic vor Aplication) eingegangen.

Außerdem werden wir uns noch mit der Webentwicklung beschäftigen.
Dabei wird auf HTML, CSS und PHP eingegangen.

Für den allgemeinen Officebereich werden MS-Word und MS-Excel eingesetzt.
Damit werden auch die Praktikums-Berichte geschrieben, die zur Festigung des Gelernten und zur Wissensvermittlung, an die nächsten Praktikanten dienen.

Als Betriebssysteme werden MS-Windows XP und MS-Windows 7 eingesetzt.
Im Bereich Linux wird mit der Distribution Ubuntu gearbeitet, da diese sehr einfach zu installieren und anzuwenden ist.
Wir beschäftigen uns dabei mit der Installation und der Konfiguration der Betriebssysteme.
Dazu gehört auch die Netzwerktechnik um die Systeme miteinander zu verbinden und Daten auszutauschen.
Auch die Serverbetriebssystem Varianten werden behandelt.

Es werden natürlich auch noch viele andere Tools und Verwaltungsprogramme benutzt die nicht alle aufgezählt werden.

Auch die Gebiete Auftragsbearbeitung und Finanzbuchhaltung werden angesprochen.



Beginn des Praktikums

Praktikanten InfoPosted by gk-systeme.de Fri, July 06, 2012 09:25:33
Das Praktikum beginnt in jedem Jahr am 1. August am darauf folgendem Werktag.
Das Praktikum endet 2 Wochen vor dem Beginn der Schulferien im Sommer.
Am Ersten Schultag (Montag), nach den Ferien, ist kein Praktikum sondern Vorstellungstag in der Schule.

Die Arbeitszeiten sind von 08:00 Uhr bis 17:00 Uhr.
Von 12:00 Uhr bis 13:00 Uhr ist Mittagszeit.

Die Praktikanten sind in der Woche 3 Tage im Praktikumsbetrieb und 2 Tage in der Schule.

Das Praktikum findet von Montag bis Mittwoch im Betrieb statt und von Donnerstag bis Freitag sind die Praktikanten in der Schule.

In den Schulferien wird an den Schultagen nicht im Praktikumsbetrieb gearbeitet sondern es ist während dieser Tage Urlaub zu nehmen.

Schüler die vom Gymnasium zur FOS wechseln, können damit rechnen sofort einen Praktikumsplatz zu bekommen.